Willkommen bei Brenn-Stoff

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
In der Vertragsbeziehung zwischen dem Kunden und Simone Stillger, Mainerlei Seligenstadt gelten ausschließlich die hier verwendeten Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden, aktuellen Fassung bis auf Widerruf. Mit der Bestellung erkennt der Kunde diese an.
 
2. Vertragspartner, Kundendienst

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Simone Stillger, Mainerlei Seligenstadt, Kleine Maingasse 1, 63500 Seligenstadt.
Bei Fragen, Reklamationen und Beanstandungen schreiben Sie bitte eine eMail an hallo@mainerlei-seligenstadt.de.
 
3. Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte auf mainerlei-seligenstadt.de stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Kontaktaufnahme via eMail oder Kontaktformular löst der Kunde eine Angebotsanforderung aus, die nach beiderseitiger Annahme zu einer verbindlichen Bestellung wird. Die Bestätigung der Bestellung durch eine Auftragsbestätigung erfolgt unmittelbar nach Annahme des Angebots.
 
4. Versandkosten
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen werden Versandkosten erhoben. Diese werden vor Rechnungsstellung dem Kunden mitgeteilt.
Die Versandkosten bei Rücksendung trägt der Käufer.
 
5. Bezahlung
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse. Die Kontodaten werden in einer separaten eMail mit der Rechnung vorab versendet. Die Lieferzeit beginnt nach Erhalt der Zahlung.
Grundsätzlich besteht die Möglichkeit der Barzahlung bei Abholung. Versandkosten werden in diesem Fall nicht erhoben. Es wird erbeten, vorab einen Termin zu vereinbaren.
 
6. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Simone Stillger, Mainerlei Seligenstadt.
 
7. Widerrufsbelehrung
Nachfolgend erhalten Sie eine Belehrung über die Voraussetzung und Folgen des gesetzlichen Widerrufsrechtes bei Versandbestellungen.
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist bedarf es der schriftlichen Erklärung über das zum Download bereitgestellte Formular. Der Widerruf ist zu richten an:
Simone Stillger
Mainerlei Seligenstadt
Kleine Maingasse 1
63500 Seligenstadt
Auf Kundenwunsch angefertigte oder gemäß Kundenwunsch bearbeitete Ware ist vom Widerruf ausgeschlossen.
 
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf Ihre Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung
*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** ***
 
8. Vertragstextspeicherung
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per eMail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.
 
9. Schlussbestimmungen
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist 63500 Seligenstadt.
 
Simone Stillger, Mainerlei Seligenstadt
 
Stand August 2019